Abstimmung vom 5. Juni 2016

Am 5. Juni stehen fünf eidgenössische Vorlagen und zwei kantonale Vorlagen zur Abstimmung. Die Sozial-Liberale Bewegung SLB Aargau empfiehlt einmal Ja und fünfmal Nein.

1. Volksinitiative «Pro Service Public»:
Stimmfreigabe


2. Volksinitiative «Für ein bedingungsloses Grundeinkommen»:
Nein

3. Volksinitiative «Für eine faire Verkehrsfinanzierung»:
Ja

4. Änderung des Bundesgesetzes über die medizinisch unterstützte Fortpflanzung (Fortpflanzungsmedizingesetz FMedG):

Nein

5. Änderung des Asylgesetzes:
Nein

6a/6b. Neuregelung der familienergänzenden Kinderbetreuung (Volksinitiative und Gegenvorschlag):
Nein

7. Wegfall des Steueranteils bei den Grundbuchabgaben:

Nein


Die Begründung unserer Parolen lesen Sie hier.